Wandern mit Wolfgang

Das Wandern ist des Wolfgangs Lust, das Wandern . . . in freier Abwandlung des Schubert’schen Liedes: Das ist das Motto  von Wolfgang Bantel. Und er fordert dann auch die Waden der Wander-Interessenten wie folgt heraus:

Meine Wanderungen sind
für „Schlanke Waden“  bis 2 Stunden und ca. 100 Höhenmeter;
für „Flotte Waden“ bis 4  Stunden und ca. 300 Höhenmeter;
für „Waden aus Stahl“ bis 6 Stunden und ca. 600 Höhenmeter

Das Programm unterliegt natürlich immer wieder mal Erweiterungen, Änderungen, die zu gegebenem Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Wolfgang Bantel gibt auch gerne seine Wander-Ideen am Telefon preis.

Interesse geweckt?

Leichte Spaziergänge, mittelschwere Wanderungen – Lukiwa-Wanderungen:
Zunächst keine Wanderung geplant

Alpentouren – Thomalpin-Wanderungen
Elsighorn, 2341 m (9.6.2018), Hochstollen 2481 m (30.6.2018), Amertenspirze 2613 m (22.9.2018), alle Wanderungen im Schweizer Oberland unter sachkundiger Führung

Das Programm unterliegt natürlich immer wieder mal Erweiterungen, Änderungen, die zu gegebenem Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Wolfgang Bantel gibt auch gerne seine Wander-Ideen am Telefon preis.

Interesse geweckt?

Interessenten mögen sich mit Wolfgang Bantel (Telefon 0761-35453) in Verbindung setzen; er wird die Einzelheiten der Unternehmungen bekannt geben und natürlich über die Anforderungen aufklären.

Die nächste Wanderung wrd also ins Berner Oberland gehen und ist für
„Waden aus Stahl“ gedacht:

Elzighorn (2341 m)
am Samstag, 09. Juni 2018,
Abfahrt 7.00 Uhr an der Ludwigskirche, zurück sind wir gegen 20.00 Uhr
Im vergangenen Jahr haben wir unsere erste Alpenwanderung durchgeführt. Alle waren müde, aber begeistert. Harald und ich sind darum ermutigt, in diesem Jahr drei Touren in den Alpen anzubieten. Wir starten mit dem Elsighorn, unserer „Einstiegswanderung“, die von den Anforderungen etwas niedriger liegt, als das Stockhorn, das wir zuletzt bestiegen haben. Und das erwartet Dich:
Eine
Panoramawanderung mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel des Berner Oberlandes, saftige Blumenwiesen gute Laune unterwegs und hinterher das Gefühl, etwas geschafft zu haben.
Das
musst Du bedenken: 540 m Anstieg (und dann wieder hinab), Elsighorn 2341m (das ist mehr als 1000 m höher als der Schauinsland), Vesper, Getränk, Sonnenschutz!!, festes Schuhwerk, Stöcke, Personalausweis, ca 18 SFr für die Seilbahn, 12als Mitfahrer, Geld für eine eventuelle Rast in einer Hütte, wo man den speziellen Käse dieser Gegend probieren kann.
Die Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt. Entscheidung am Donnerstag, 07.06.2018. Bitte melde Dich an (auch wenn Du Dich schon vor langer Zeit für die Wanderung interessiert hast). Für Mitfahrangebote bin ich dankbar.

Wandern mit Wolfgang

Samstags

Anmeldung bei Wolfgang Bantel

Newsletter

Sie erhalten vierteljährlich die digitale Ausgabe des Gemeindebriefes & einen kurzen geistlichen Impuls bequem per Email!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

X
X