Exerzitien im Alltag

Die Exerzitien im Alltag sind ein ökumenisches Angebot in der Passionszeit.

Während der fünf Wochen begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einen inneren Weg. Sie nehmen sich täglich Zeit für Stille, Gebet und eine Rück­besinnung auf den Tag.

Die wöchentlichen Gruppentreffen sind Bestandteil des geistlichen Übungs­wegs. Sie die­nen vor allem dem Austausch, der Anregung und der Vorbereitung der nächsten Wegetappe.

Manche haben bereits eigene Erfahrungen mit den Exerzitien im Alltag gesammelt, andere betreten damit Neuland. In jedem Fall sind Sie willkommen!

Das Buch „Hier bin ich. Ein geistlicher Übungsweg“, erarbeitet von S. Harms u.a., Hg. VELKD, Gütersloh 2015, kann beim Infoabend bestellt, oder zum Beispiel über das Buchsymbol unten bestellt werden.

Buchempfehlung

„Hier bin Ich“ – Ein geistlicher Übungsweg

Gruppentreffen:

jeweils donnerstags,  19.30-21.00 Uhr

Eine regelmäßige Teilnahme ist sinnvoll.

Newsletter

Sie erhalten vierteljährlich die digitale Ausgabe des Gemeindebriefes & einen kurzen geistlichen Impuls bequem per Email!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

X
X